Navigation

Termindetails

Datum & Uhrzeit
06.08.2020
10:00 bis 11:00 Uhr

Schultheater ist ein beliebtes Fach an der Institution Schule. Über alle Schularten hinweg kann an Schulen in unterschiedlichen Ausprägungen Theaterspielen gelernt werden: in einer Theaterklasse, in einer Arbeitsgemeinschaft, in einem Wahl(pflicht)fach, im benoteten Profilfach oder in einem benoteten P-oder W-Seminar in der gymnasialen Oberstufe.

 

Das Ziel des Erweiterungsstudiums Darstellendes Spiel als interdisziplinärer Studiengang des Instituts für Pädagogik (Lehrstuhl Prof. Jörissen: Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur, ästhetische Erziehung und Bildung) und des Instituts für Theater-und Medienwissenschaft (Lehrstuhl Prof. Risi) ist es, die Studierenden zu befähigen, Theater an der Schule in seinen unterschiedlichen Ausprägungen kompetent unterrichten zu können. Das Studium umfasst (mind.) vier Semester und schließt mit der Ersten Staatsprüfung ab.

Darstellendes Spiel kann von allen Lehramtsstudierenden aller Fächer und Schularten studiert werden.

 

Erfahren Sie mehr zum Fach sowie zum Ablauf des Erweiterungsstudiengangs Darstellendes Spiel direkt von ExpertInnen aus dem Fach bei der Zoom-Info-Veranstaltung.

Anmeldung zur Zoom-Veranstaltung per E-Mail an: sabine.koestler-kilian@fau.de

Alle Termnie Termin speichern

Weitere Hinweise zum Webauftritt