Navigation

Präsenzveranstaltung

Datum: 28.06.2021
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr

“Warum hat Wasser eine Oberflächenspannung und wie nutzt sie der Wasserläufer?” “Der Teich im Klassenzimmer” – Vorstellung eines Teichmodells, das in jedem Klassenzimmer Platz findet mit Versuchen zu Wasserpflanzen und Wasserflöhen. “Wie ein Fisch im Wasser” – Tipps und Tricks für eine Fischpräparation, die die Angepasstheiten der Fische nicht nur in der Theorie aufzeigt. Herstellen und Mikroskopieren einfacher Präparate (gerade auch für Lehrkräfte ohne Erfahrung im Mikroskopieren geeignet). “Was ist Wasser chemisch?” – Elektrolyse von Wasser “Wie bekommen Pflanzen ihre Mineralstoffe?” – Wasser als Lösungsmittel “Nicht alle Gewässer sind gleich”- Versuche zur Wasseranalyse und die Bedeutung der Ergebnisse für Gewässerpflanzen und Fische.

Schularten: Mittelschule
Schulfächer/-themen: Biologie, Chemie

Kosten: 10 EUR
Anmeldeschluss: 15.06.2021
Max. Anzahl Teilnehmer/-innen: 16

Veranstalter: Zentrum für LehrerInnenbildung
Leitung: Maria Waßmuth

FIBS-Aktenzeichen: E114-ZLB/21/14
Weitere Informationen: FIBS-Detailseite

Termin als .ical-Datei speichern

Chemielehrer-Fortbildungszentrum
Regensburger Str. 160
90478 Nürnberg

Maria Waßmuth
maria.wassmuth@fau.de
0911 5302-9406

Anmeldeschluss: 15.06.2021
Anmeldung: via FIBS

Weitere Hinweise zum Webauftritt