Navigation

Onlineveranstaltung

Datum: 25.06.2021
Uhrzeit: 09:00 bis 12:00 Uhr

In der Fortbildung wird das Konzept, der Aufbau und die Auswertungen der computergestützten Diagnostik BIRTE 2 vorgestellt und diskutiert. BIRTE 2 misst die arithmetischen Kompetenzen der SchülerInnen in der Mitte des zweiten Schuljahres und vergleicht diese mit den Ergebnissen aus einer Normierungsstichprobe von über 2000 SchülerInnen. Im Fokus der Fortbildung steht aber die Identifizierung spezifischer Rechenschwierigkeiten, auf die BIRTE 2 Aufmerksam macht und die auf eine Rechenschwäche hinweisen können.

Schularten: Grundschule
Schulfächer/-themen: Mathematik

Kosten: Keine
Anmeldeschluss: 11.06.2021
Max. Anzahl Teilnehmer/-innen: 15

Veranstalter: Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik
Leitung: Nicolai von Schroeders

FIBS-Aktenzeichen: E114-MDID/21/9
Weitere Informationen: FIBS-Detailseite

Termin als .ical-Datei speichern

Alexandra Seng
alexandra.seng@fau.de
0911 5302--534

Anmeldeschluss: 11.06.2021
Anmeldung: via FIBS

Weitere Hinweise zum Webauftritt