Navigation

StudienKolleg – Stipendien für Lehramtsstudierende

Schule gestalten bedeutet für Dich

  • Verantwortung übernehmen
  • Vorbild sein
  • über den Tellerrand Schule hinausblicken
  • die Herausforderungen von Schule aktiv angehen
  • Zukunft gestalten

Dann bist Du beim uns im StudienKolleg der Stiftung der Deutschen Wirtschaft richtig.

Wie bewerbe ich mich?

Absolvieren Sie zunächst den Schnell-Check (https://www.sdw.org/schnell-check) auf der Seite der sdw. Wenn dieser erfolgreich war, läuft die Bewerbung folgendermaßen ab:

1. Schritt:
Bewerbung im Bewerbungsportal: https://bewerbung-sdw.stipendium-online.de/

2. Schritt:
Vorauswahl durch die regionale Vertrauensperson, Frau Prof. Dr. Birgit Hoyer vom ZfL der FAU

3. Schritt:
Teilnahme an einem zweitägigen Assessment Center im Berliner Raum

Auf der Homepage der Stipendiatengruppe Erlangen-Nürnberg werden zudem alle Formalitäten rund um die Bewerbung erklärt. Unter “N” für Nürnberg-Erlangen-Bamberg findet man eine Übersicht der Vertrauenspersonen und über den Link “E-Mail schreiben” besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme.

Was beinhaltet ein Stipendium im „Studienkolleg“?

Das Studienkolleg  bietet ein speziell auf den Lehrerberuf ausgerichtetes Veranstaltungsprogramm an, das gezielt die Gestaltungs- und Führungskompetenz der angehenden Lehrerinnen und Lehrer fördert. Die StipendiatInnen haben hier die Möglichkeit, sich über ihr Studium hinaus mit den Themen Schulgestaltung, Schulentwicklung und Leitung von Schulen auseinanderzusetzen. Lehramtsstudierende und Promovierende mit dem Berufsziel Lehrkraft werden dabei unterstützt, sich zu engagierten Schulgestaltern von morgen zu entwickeln. Ein speziell auf Persönlichkeitsentwicklung und auf den Ausbau von Management- und Führungskompetenzen zugeschnittenes Förderprogramm gibt den StipendiatInnen das dafür notwendige Rüstzeug. Dies beinhaltet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm zu den Themenschwerpunkten Schulgestaltung und Schulentwicklung genauso wie Seminare zu Projekt- und Zeitmanagement und Kommunikationstrainings.

Die einkommensabhängige finanzielle Förderung beträgt bis zu 649 Euro monatlich und muss nicht zurückgezahlt werden. Alle Stipendiaten erhalten eine Studienkostenpauschale in Höhe von 300 Euro monatlich. Bewerbungen sind bereits mit dem Abiturzeugnis möglich.

Infofilm

Kontakt
Stiftung der Deutschen Wirtschaft
(sdw) gGmbH
Programm “Studienkolleg”
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 030 278906-60
E-Mail: studienkolleg@sdw.org

Logo Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Weiterempfehlen
Kennst du jemanden, der sich auch bewerben möchte? Dann teile den Link zu dieser Seite.

Logo Robert Bosch Stiftung

Weitere Hinweise zum Webauftritt