Navigation

Um Schülerinnen und Schüler zu einem flexiblen Einsatz von Heurismen zu befähigen, sollten diese an Problemstellungen zu unterschiedlichen mathematischen Kontexten eingeübt werden (vgl. Bruder & Collet, 2011, Problemlösen lernen im Mathematikunterricht?). Derartige Übungsaufgaben werden in dieser Fortbildung für die Heurismen „informative Figur“, „vorwärtsarbeiten“, „rückwärtsarbeiten“ und „systematisches Probieren“ vorgestellt, authentische Schülerlösungen präsentiert und Anregungen zur Umsetzung im Unterricht diskutiert.

Termin

04.12.2020 09:00 – 10:30 Uhr

Ort

Campus Regensburger Straße, Regensburger Str. 160, 90478 Nürnberg

Kontakt

Stephanie Gleich
Telefon: 0911 5302-537

Details

Veranstalter: LS für Didaktik der Mathematik
FIBS Aktenzeichen: E114-MDID/20/20
Anmeldeschluss: 20.11.2020
Kosten: 0,00 EUR
Referentin: Stephanie Gleich