Navigation

Als Studienmotivation bei Lehramtsstudierenden stehen an erster Stelle, Heranwachsende in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und der Glaube an die eigene Fähigkeit, eine gute Lehrkraft zu sein (Universität Leipzig 2013). Aber was ist heute eine gute Lehrkraft? EntertainerIn? WissensvermittlerIn? Dompteur/Dompteuse? TeamleiterIn? ProjektmanagerIn? Welche Rollen sind wann zu bekleiden? Wie sieht es aus, wenn die Anforderungen, die mit der Aufgabe der Persönlichkeitsbildung verbunden sind, mit dem (vorgegebenen) unterrichtlichen Rahmen nicht kompatibel scheinen?

Termin

24.04.2020 09:00 – 16:00 Uhr

Ort

Institut für Pädagogik und Schulpsychologie IPSN, Fürther Str. 80a, 90429 Nürnberg

Kontakt

Dr. Christian J. Büttner
Telefon: 0911 2312519

Details

Veranstalter: IPSN
FIBS Aktenzeichen: A264-0/20/9182
Anmeldeschluss: 17.04.2020
Kosten: 35,00 EUR
Referentin: Heike Eis