Navigation

Die Ideenbörse des Lehrstuhls für Didaktik der Geschichte in Zusammenarbeit mit dem Institut für Pädagogik und Schulpsychologie (IPSN) bietet Lehrkräften der Sekundarstufe I und II innovative Impulse für den Geschichtsunterricht.
ReferentInnen aus universitärer Lehre und schulischer Praxis präsentieren geschichtsdidaktisch fundierte und praktisch erprobte Konzepte, Zugänge und Materialien. In einer Einführung werden aktuelle Fragen des Geschichtsunterrichts und der geschichtsdidaktischen Forschung vorgestellt.

http://www.geschichtsdidaktik.ewf.uni-erlangen.de/

Termin

13.03.2020 09:00 – 17:00 Uhr

Ort

Bildungshaus St. Paul, Dutzendteichstr. 24, 90478 Nürnberg

Kontakt

Nadja Bennewitz
Telefon: 0911 286594

Details

Veranstalter: IPSN
FIBS Aktenzeichen: A264-0/20/9353
Anmeldeschluss: 09.03.2020
Kosten: 10,00 EUR
Referierende: Charlotte Bühl-Gramer, Gesa Büchert, Nadja Bennewitz