Navigation

Der Fokus der fachdidaktischen Sektion im Rahmen des Deutschen Italianistentags 2020 zum Thema “Movimenti – Bewegungen” liegt auf der Förderung des Lernzuwachses in den unterschiedlichen Kompetenzbereichen der italienischen Sprache sowie auf dem Einsatz aktueller Methoden, Medien und Textsorten im Italienischunterricht.
Vorgesehen sind zahlreiche Vorträge – auch italienischer Sektionsgäste – zu unterrichtsrelevanten Fragestellungen, die Anregungen für den Unterrichtsalltag geben sollen: theoretische Reflexionen zur Fremdsprachendidaktik, Zugänge zu unterschiedlichsten literarischen Werken, der Einsatz von Musik, Film und Internet sowie theaterpädagogische Aspekte.
Teilnahmegebühr: 40 Euro (ermäßigt: 20 Euro)

http://italianistenverband.de/italianistentag/muenchen-2020

Termin

05.03.2020 14:00 – 18:00 Uhr
06.03.2020 09:00 – 18:00 Uhr
07.03.2020 09:00 – 18:00 Uhr

Ort

LMU München – Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz, 80539 München

Kontakt

Prof. Dr. Ludwig Fesenmeier
Telefon: 09131 85-22431

Details

Veranstalter: Dt. Italianistenverband, Prof. Dr. L. Fesenmeier
FIBS Aktenzeichen: E551-0/20/1
Anmeldeschluss: 15.02.2020
Kosten: 40,00 EUR
Referierende: versch. ReferentInnen