Digitale Bildung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung an der FAU – Das DigiLLab stellt sich vor

Bild: FAU/DigiLLab
Bild: FAU/DigiLLab

– Eine Fortbildung für FAU-Dozierende der Lehrer/innenbildung –

Digitale Bildung ist einer von drei überfachlichen Profilschwerpunkten im Bereich der Lehramtsstudiengänge. Dessen Umsetzung ist wesentliche Aufgabe des DigiLLabs an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Die Veranstaltung richtet sich an Dozierende der FAU im Bereich Lehrer/innenbildung.

Es werden die Räumlichkeiten des DigiLLabs am Standort Regensburger Str. 160, dessen Aufgabenbereiche und Möglichkeiten vorgestellt. Die Teilnehmenden können die Technik selber ausprobieren und dabei Lehrideen mitbringen oder Anregungen generieren. Hierbei steht stets das Primat des Pädagogischen vor der Technik im Vordergrund. Dahingehend möchte die Veranstaltung Raum für einen anregenden Austausch zwischen den Teilnehmenden bieten. Die Veranstaltung soll darüber hinaus genutzt werden, um Bedarfe der Teilnehmenden zu erfassen, zu priorisieren und in die Arbeit des DigiLLab-Teams zu integrieren.

 

Wann findet die Veranstaltung statt? 04. Mai 2022, 14:30 – 16:30 Uhr

An wen richtet sich die Veranstaltung? Dozierende aller Lehramtsstudiengänge der FAU

Wo findet die Veranstaltung statt? Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Campus Regensburger Straße, Seminargebäude, Ebene 1, Raum 1.010, Regensburger Str. 160, 90478 Nürnberg

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich bis zum 29. April 2022 per E-Mail an: digillab@fau.de

 

Weitere Infos zum DigiLLab

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg