Studienberatung im Berichtszeitraum 2020/21

Bild: ZfL
Bild: ZfL

 

Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie stellten auch die Studienberatung Lehramt vor neue Herausforderungen.

Die vorhandenen digitalen Informationsangebote auf der Homepage, in StudOn und im Videoportal der FAU wurden in diesem Zuge ausgebaut, um die selbstständige Studierfähigkeit der Studierenden weiter zu fördern. Diese asynchronen Selbstlernangebote wurden mit synchronen Angeboten zum Austausch zwischen Studierenden und Studierenden bzw. Beratenden ergänzt.

So wurden bisher angebotene Präsenzveranstaltungen in interaktive digitale Formate übersetzt. Die bereits in Präsenz beliebten Kleingruppenberatungen fanden als niederschwelliges und anonym nutzbares Angebot online sogar noch gesteigerten Anklang.

Zur Vorsortierung der Beratungsanfragen wurde die Beta-Version eines automatisierten Beratungsassistenten gestartet.

 

Zurück zu “Education 2020/21”

Zurück zum “Jahresbericht 2020/21”

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg