Lehrkraft an einer Privatschule| Informationsveranstaltung | 30.11.21 | GS, MS, RS und GYM

Bild: S. Hofschläger, pixelio.de
Bild: S. Hofschläger, pixelio.de

Wie werde ich Lehrkraft an einer freien Schule? Voraussetzungen, Bewerbung und Erwartungen

 

Über 20% aller Schulen in Bayern sind in freier Trägerschaft, knapp 15% aller SchülerInnen besuchen diese Einrichtungen, die umgangssprachlich häufig nur Privatschulen genannt werden.

Welche privaten Schularten gibt es in Bayern? Welche Voraussetzungen sollten BewerberInnen mitbringen und wie sind die Erwartungen seitens der Schule? Wie sieht die Arbeit einer Lehrkraft an einer Privatschule aus?

 

Dr. Erich Heinermann, langjähriger Lehrer und Leiter einer freien Schule sowie eines Privatschulverbandes in Bayern, wird aus seiner Perspektive den Beruf Lehrer an einer Privatschule vorstellen, ihre rechtliche und finanzielle Stellung darlegen und über die äußeren und persönlichen Bewerbungsvoraussetzungen der Lehrkräfte sprechen.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen aus dem Plenum.

Datum: 30.11.2021
Zeit: 10:15 – 11:45
Ort: Kochstraße 4 in Erlangen, Raum 05.052

 

Diese Kleingruppenberatung findet in Präsenz statt. Beachten Sie bitte die geltenden Regelungen der FAU zur Teilnahme und halten Sie den Nachweis bereit – ohne diesen ist eine Teilnahme nicht möglich!

Sie können sich bis zum Tag vor der Veranstaltung (24:00 Uhr) über StudOn anmelden (bitte loggen Sie sich zur Anmeldung ein). Die Plätze sind auf wenige Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt, um die Fragen aller ausführlich beantworten zu können. Wichtig: Geben Sie den Platz frei, wenn Sie ihn doch nicht brauchen.

 

 

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg