Navigation

  • Anmeldung

    Interessierte Lehrkräfte und Studierende bewerben sich über www.matchingtool.org. Der Bewerbungsschluss für jedes Schuljahr – in der Regel im Frühjahr – wird frühzeitig unter Aktuelles bekannt gegeben.

    Nur BewerberInnen, die die mit den erforderlichen Daten den Fragebogen ausgefüllt und rechtzeitig zum Bewerbungsschluss freigegeben haben, können an der Tandembildung teilnehmen.

    Achtung LA RS: Bitte ziehen Sie in Erwägung, sich zusätzlich beim zuständigen Praktikumsamt für das pädagogisch-didaktische Praktikum anzumelden, falls Sie dieses zeitnah ablegen müssen. Im Falle, dass ein Matching nicht zustande kommt, sind Sie ansonsten auch zu keinem päd.-did. Praktikum zugelassen. LAGym-Studierende brauchen sich nicht zusätzlich anzumelden. Genauere Informationen finden Sie hier.

  • Tandembildung

    Das Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung führt nach Ende des Bewerbungszeitraums – in der Regel im Mai – die Tandembildung durch und benachrichtigt die Teilnehmenden per E-Mail über ihre TandempartnerIn und die nächsten Termine.

    Lehrkräfte und Studierende stellen sicher, dass sie über die angegebene E-Mail-Adresse erreichbar sind.

  • Kennenlernen

    Die Tandems verabreden untereinander ein Kennenlernen. Bei diesem Treffen klären sie anhand eines Leitfadens ihre Erwartungen, Bedürfnisse und weitere für eine gute Zusammenarbeit entscheidende Punkte.

  • Bestätigung

    Die TandempartnerInnen melden bis zu dem per E-Mail kommunizierten Datum zurück, ob sie in ihrem vorgeschlagenen Tandem arbeiten möchten oder nicht.

    Sagen beide PartnerInnen zu, ist das Tandem bestätigt.
    Wenn eine BewerberIn keine Rückmeldung gibt, gilt das Tandem als nicht bestätigt und die BewerberIn wird für eine zweite Runde nicht mehr berücksichtigt.
    Legt eine der PartnerInnen ein Veto ein, werden in einer zweiten Runde andere TandempartnerInnen gesucht.

  • Zuteilung

    Nach einer zweiten Runde der Tandembildung werden alle bestätigten Tandems von den zuständigen Praktikumsämtern offiziell zugeteilt. Bei Problemen jeglicher Art wenden Sie sich bitte jederzeit an den angegebenen Kontakt.

    Geschafft!

    Willkommen im neuen Lehr:werkstatt-Jahrgang an der FAU!

Weitere Hinweise zum Webauftritt