Navigation

Teoleo-Mobil - Initiative für frühe Bildung
Bild: Teoleo-Mobil - Initiative für frühe Bildung

Für den Aufbau unserer „Teoleo-Mobil-Entdeckerkurse“ für Eltern und Kinder von  0-6 Jahren suchen wir engagierte und kreative Ehrenamtliche in Nürnberg, die uns mit viel Freude und Engagement unterstützen und Spaß an der Durchführung eines Eltern-Kind-Kurses haben.

Wir sind die gemeinnützige Initiative für frühe Bildung. Angetrieben von der Vision, jedem Kind bestmögliche Startchancen ins Leben zu geben, entwickeln wir Bildungsangebote zur spielerischen Förderung von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren.

Gemeinsam  mit der Stiftung Kinderförderung von playmobil haben wir 2018 das Projekt Teoleo-Mobil ins Leben gerufen. Ziel ist es, Eltern mit einfachen Mitmach-Ideen dabei zu unterstützen, die gesunde Entwicklung und den natürlichen Entdeckungsdrang ihrer Kinder spielerisch zu fördern. Basierend auf den Inhalten unserer pädagogischen und kostenlosen App „Teoleo“ bieten wir daher kostenlose Eltern-Kind-Kurse für Eltern und ihre Kinder im Alter von 0-3 und 3-6 Jahren an. Wir geben den Eltern konkrete Ideen und Anregungen für den Alltag und durch das gemeinsame Erleben mit Ihrem Kind vermitteln wir ihnen, wie sie diese Ideen Zuhause ganz einfach umsetzen können. In unseren „Entdeckerkursen“  wird gesungen, getanzt, gebastelt und experimentiert. Gleichzeitig erhalten die Eltern die Möglichkeit, sich auszutauschen. Die Bastelideen, Lieder und Experimente sind von unserem Pädagogik-Team so aufbereitet, dass sie mit Alltagsmaterialien und ohne Vorwissen umgesetzt werden können.

 Die Freiwilligen übernehmen die Leitung eines Kurses für Eltern und Kinder im Alter von 0-3 oder 3-6 Jahren und setzen in den Kursen auf spielerische Art gemeinsam mit den Eltern und Kindern Ideen um. Nach einer kostenfreien Schulung, mit theoretischem und praktischem Anteil, übernehmen sie die inhaltliche Planung und Durchführung des Kurses auf Basis der Teoleo-App. Unterstützt werden sie dabei laufend durch unser Projektteam. Neben Spaß an kreativer Arbeit sind keine konkreten Vorerfahrungen nötig. Idealerweise ist Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und/oder Familien oder ein beruflicher Hintergrund vorhanden.

Für die Umsetzung des Projektes suchen wir außerdem Freiwillige mit Organisationstalent und Planungsgeschick, die uns in Öffentlichkeitsarbeit, Koordination der Netzwerkpartner und Ehrenamtlichen vor Ort unterstützen.

Was erwartet Dich?

  • ein junges, kreatives und engagiertes Team
  • eine Kursleiter*innen-Schulung und pädagogische Betreuung
  • Zertifikate für die Schulung und ehrenamtliche Tätigkeit
  • viel Raum für eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten
  • regelmäßige Reflexionsgespräche mit Projektleitung und Team

 

Hast du Lust, ein Pilotprojekt im Bereich der frühen Bildung mitzugestalten? Dann melde dich bei Anne – anne@teoleo.com!

 

Mehr Informationen gibt es hier: https://www.teoleo.com/mitmachen.html

Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt