Navigation

Technikland_Logo staunen@lernen
Bild: Technikland

Für Studierende technischer Fachrichtungen bzw. mit  technischem Interesse bietet der Förderkreis Ingenieurstudium e.V. im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung die Möglichkeit einer ganz besonderen Tätigkeit mit Schülern:
Die Betreuung von Schülerinnen und Schülern der 5. bis 8. Jahrgangsstufe (Mittelschule, Realschule und Gymnasium) in der bereits 6. Auflage des Schüler-Lernlabors „Technikland – staunen @ lernen“® im Museum Industriekultur in Nürnberg.

 

Im Technikland Lernlabor können sich Schülerinnen und Schüler naturwissenschaftliche Phänomene selbst erarbeiten. Auf 350 qm Ausstellungsfläche werden in fünf (Mitmach-) Inseln folgende Basisthemen präsentiert: Kraft und Konstruktion | Energie | Licht und Farben | Computer, Robotik, Navigation | Chemie

 

Zeitraum / Einsatzort:

  • 11.2018 bis 31.03.2019
  • Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Str. 62, 90491 Nürnberg

 

Ablauf im Lernlabor:

  • Von Dienstag bis Freitag besuchen Schulklassen das Lernlabor am Vormittag
  • Am Wochenende sowie in der schulfreien Zeit ist für Familien am Nachmittag geöffnet
  • Für die Betreuer ist eine flexible Einteilung für diese Zeiten möglich (Festlegung jeweils im Vormonat)
  • Die Betreuer arbeiten in 3-er Teams
  • Nähere Infos siehe www.technikland.org/lernlabor

 

Anforderungen:

  • Studierende insbes. technischer Fachrichtungen / Lehramt MINT
  • Interesse an der Vermittlung naturwissenschaftlicher Phänomene
  • Freude am Umgang mit Kindern / Jugendlichen
  • Fließende Deutschkenntnisse
  • Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, eine Schulung findet statt (KW47)
  • Verfügbarkeit möglichst auch im Zeitraum Februar/März 2019

 

Vergütung: € 10,00 / Stunde

 

 

Kontakt: Förderkreis Ingenieurstudium e.V., Tel. 09131-85-20963 bzw. -29591, kontakt@technikland.org

Ansprechpartner: Telka Klein und Karin Oehme

 

Bewerbung bis spätestens 07.10.2018 an kontakt@technikland.org

(kurzer Lebenslauf; Studienfach/Sem.; Ihre (evtl. didaktischen) Erfahrungen beim Umgang mit Kindern/Jugendlichen; Ihre Motivation, bei uns mitzumachen)

 

Förderkreis Ingenieurstudium e.V.

c/o Technische Fakultät der FAU

Telka Klein       Tel. 09131 85 20963

Karin Oehme    Tel. 09131 85 29591

www.fking.de

www.technikland.org

Weitere Hinweise zum Webauftritt